Liebe Welpeninteressenten

 

Vorab einige Informationen zu unserer Welpenvergabe

 

Wir aktualisieren unsere Welpenbilder wöchentlich und auch immer so, dass alles Wesentliche zu sehen ist, dies reicht unserer Meinung nach vollkommen aus, da man in kürzeren Abständen keine großen Veränderungen sehen kann. Wir widmen unseren Welpen sehr viel Zeit und Liebe, bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir keine zusätzlichen Videos und- oder  Fotos machen werden.  

 

 Im Internet gibt es viele Tipps für Welpenkäufer zum Thema Auswahl des Züchters, dass Gleiche gilt aber auch für uns Züchter im Hinblick auf den Welpenkäufer. Wir wollen nicht schnell verkaufen, sondern bei uns steht das Wohl unserer Welpen an erster Stelle, die Chemie zwischen Ihnen und dem Hund muss stimmen.

 

Es ist für uns vollkommen in Ordnung und auch Ihr gutes Recht, dass Sie mehrere Züchter besuchen möchten, aber bitte tun Sie das nicht an einem Tag. Jeder Züchter hat eigene Keime in seiner Umgebung, an die ihre Tiere gewöhnt sind, diese würden Sie dann aber mitbringen und da das Immunsystem der Welpen, vor der Impfung in der 8. Woche noch nicht vollständig ausgeprägt ist, könnte das die nächsten Welpen, die Sie besuchen, ernsthaft gefährden.  

 

Der Tibet Terrier ist ein Familienhund, und unsere Welpen finden Kinder auch super, aber bitte erinnern Sie Ihre Kinder daran, dass Tiere kein Spielzeug sind. Sie dürfen gerne mit unseren Welpen spielen, aber wir möchten nicht, dass sie die Tiere hochheben oder rumtragen. Die Welpen sind quirlig und viele Kids können Sie nicht richtig halten, schnell ist es dann passiert, dass sie auf den Boden fallen, dabei können Sie sich ernsthaft verletzen. Sagen Sie Ihren Kindern, dass sie sich auf den Boden setzen sollen denn so spielen auch unsere Welpen am liebsten mit allen Zweibeinern.

 

Es ist ein Trugschluss zu glauben, dass der Welpe, der als erstes auf Sie zukommt derjenige ist, der auch zu Ihnen passt. Oft hören wir den Satz, " Er hat sich uns ausgesucht". Meist sind es eben die aufgeweckten Welpen die als erstes, auch auf fremde Menschen zugehen, in der Hinsicht können Sie uns als Züchter vertrauen, wir kennen unsere Welpen sehr gut und wissen, in welchen Familien sie sich am wohlsten fühlen.

 

Wir reservieren Welpen nur noch, wenn Sie zeitnah einen Besuchstermin mit uns vereinbaren und feste Reservierungen gibt es nur nach Anzahlung, wir hoffen da auf Ihr Verständnis. 

 

Sollten Sie Ihren vereinbarten Termin nicht einhalten können oder wollen, dann seien Sie bitte so fair und teilen Sie uns dies frühst möglichst mit. Falls Sie nach Ihrem Besuchstermin bei uns noch Bedenkzeit brauchen ist das auch kein Problem, Sie dürfen auch gerne eine Nacht darüber schlafen, aber bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir den Welpen nach zwei Tagen wieder freigeben, wenn wir bis dahin nichts von Ihnen hören.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis